Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

GB/US | 2016 | 132min | FSK 6

Auch schlicht erscheinende Lehrbücher können eine spannende Vorgeschichte haben. Eine der spannendsten bietet da bestimmt die des Standardwerkes Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, verfasst von Newt Scamander, sieben Jahrzehnte, bevor Harry Potter den Stein der Weisen sucht.

Newt Scamander (Eddie Redmayne) ist ein britischer Magizoologe und befasst sich Anfang des 20. Jahrhunderts in New York mit der Erforschung und Systematisierung magischer Kreaturen. Dafür scheut er keine Mühen, bereist fünf Kontinente und erlebt so manches gefährliche Abenteuer. In New York des Jahres 1926, wo Zauberer ihre Offenbarung vor der Muggel-Bevölkerung fürchten, trifft er im Zuge seiner Studien auf die amerikanischen Hexenschwestern Porpentina (Katherine Waterston) und Queenie (Alison Sudol), aber auch auf den Muggel Jacob (Dan Fogler) und gefährliche Gegner wie Percival Graves (Colin Farrell).

Abenteuer Fantasy