Dear White People

Dear White People

USA | seit 2017

ca. 30 Minuten pro Folge

Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine ethnisch vielfältige Gruppe von Studenten, die sich an einem größtenteils weißen Ivy-League-College behaupten müssen. Rassistische Spannungen sind dabei omnipräsent. Neben dem Thema Hautfarbe soll es aber auch um die inneren Konflikte junger Menschen gehen und darum, wie jeder seinen eigenen Weg finden muss.

Samantha White (Logan Browning) studiert Filmwissenschaften und ist Dank ihrer Radioshow „Dear White People“ besonders bei den politischen Bewegungen verschiedener schwarzer Studentenverbindungen auf dem Campus gefragt. Doch Sam möchte zunächst ihre eigene Stimme finden.

Troy Fairbanks (Brandon Bell) ist der Sohn des Studiendekans und ein charmanter Student der Politikwissenschaften, der sich als erster Schwarzer für das Amt des Vorsitzenden der Studentenvertretung an der Winchester University bewirbt. Troy sind Ideale wichtiger als seine eigenen Träume, auch als es immer schwieriger wird sein Privatleben und sein politisches Amt auseinanderzuhalten.