Gotham

Gotham

USA | 2014 - 2019

ca. 44 Minuten pro Folge

Die Serie „Gotham“ rückt Batmans spätere Heimatstadt ins Zentrum, bei deren Schöpfung seinerzeit deutliche Anleihen bei New York City genommen wurden. Hauptfigur der Serie ist James Gordon, der später als Polizei-Commissioner ein gutes Arbeitsverhältnis mit dem Fledermausmann hat und zudem der Vater von Batgirl aka Barbara Gordon ist.

In Gotham ist James Gordon noch ein einfacher Detective des Gotham City Police Department. Neben der Vorgeschichte von Gordon wird in der Serie auch die Entstehung der „Superschurken“ beleuchtet, mit denen sich dereinst Batman auseinandersetzen wird müssen. Auf dem Weg zum Polizeichef muss sich Gordon unter anderem mit Gangsterboss Fish Mooney und einem jungen Oswald Cobblepot, welcher später als der Pinguin bekannt sein wird, auseinandersetzen. Gordon ist in einem Vorort von Gotham groß geworden, von wo aus auch sein verstorbener Vater seiner Tätigkeit als Bezirksstaatsanwalt nachging. Früh lernte er das glamouröse Leben der aufregenden, stetig wachsenden Metropole kennen.

Zu Beginn der Serie ist Gordon gerade einmal zwei Wochen bei seinem Job als Detective. Verlobt mit der liebreizenden Barbara Keen Erin Richards, versucht der ambitionierte junge Polizist die Vision der Stadt aus seiner Kindheit so gut er kann zu realisieren.