Mr. Robot

Mr. Robot

USA | seit 2015

ca. 50 Minuten pro Folge

Im Zentrum von „Mr. Robot“ steht der sozial beeinträchtigte Elliot (Rami Malek), der Verbindungen zu anderen Menschen aufbaut, indem er sie hackt. Dabei dient diese Vorgehensweise nicht einer einfachen Überwachung oder der Beschaffung von Informationen. Er nutzt seine Computerkenntnisse, um die Menschen um sich herum zu beschützen. Dabei steht er zwischen den Fronten der Internetsicherheitsfirma, für die er arbeitet, und einer anarchistischen Untergrundorganisation, die ihn bei sich aufnimmt, um das Amerika der Konzerne zu Fall zu bringen. Der Anführer der Gruppe, Mr. Robot, wird von Christian Slater gespielt.

In weiteren Rollen sind Portia Doubleday, Carly Chaikin und Martin Wallström zu sehen.

Produziert wird die Dramaserie von Universal Cable Productions, Sam Esmail („Comet“) wird das Drehbuch übernehmen und zusammen mit Steve Golin („True Detective“) und Chad Hamilton („Breakup at a Wedding“) als Executive Producer fungieren.